Aktuelle Nachrichten

05.04.2019

Hör-Tipp: Minimal-invasive Krebsoperationen

Nach zwei Jahren erfolgreicher Etablierung des robotisch-assistierten Operationsportfolios in der Viszeralchirurgie berichtet Dr. Colin Krüger im Interview über Vorteile minimal-invasiver Krebsoperationen.
Immanuel Klinik Rüdersdorf | Nachricht | Hör-Tipp: Zwei Jahre robotisch-assistierte Chirurgie in Rüdersdorf

Dr. med. Colin Krüger hat in den letzten zwei Jahren die robotisch-assistierte Chirurgie in Rüdersdorf etabliert.

Minimal-invasive Operationen sind längst bekannt und Standard bei vielen Eingriffen, doch seit einiger Zeit wird dies auch bei Krebserkrankungen angewendet – beispielsweise bei Tumoren an Darm, Magen, Leber und Speiseröhre. Bei welchen Tumor-Erkrankungen lässt sich diese Operationsmethode gut anwenden und welche Vorteile bringt sie für die Patientin oder den Patienten?

Darüber sprach Dr. med. Colin M. Krüger, Chirurgie-Chefarzt der Immanuel Klinik Rüdersdorf und Chefarzt des Zentrums für Robotik mit Radio Paradiso Redakteurin, Julia Nogli in der Sendung "Natürlich schön" am 26. März 2019.

Weitere Informationen: 
 
 
 
Alle Informationen zum Thema

Gynäkologie

Geburtshilfe

Direkt-Links